Stephan Braun kandidiert nicht mehr für den Landtag

Veröffentlicht am 01.08.2009 in MdB und MdL

Der Sindelfinger Landtagsabgeordnete Stephan Braun wird nach 15 Jahren 2011 nicht mehr für den Stuttgarter Landtag kandidieren. Diese hat Braun dem Kreisvorstand am vergangenen Donnerstag mitgeteilt.

Braun hatte die Entscheidung aus gesundheitlichen Gründen getroffen: "Mein Körper hat mir in dieser Legislaturperiode seine Grenzen gezeigt. Darum werde ich künftig mehr auf meine Gesundheit achten müssen."

Braun hat in den letzten 15 Jahren die Politik hier im Kreis Böblingen geprägt und mitgestaltet. Braun beschäftigt sich seit Jahren mit den rechten Netzwerken und den Gefahren von Extremismus. Aber auch im Bereich Schule, Bildung und Verkehrsinfrastruktur hat sich Braun stets für die Belange der Bürgerinnen und Bürger im Kreis eingesetzt. Das ProjektDialog, ist zu einer festen Veranstaltungsform im Wahlkreis geworden. Viele Experten diskutiereten über die Jahre, Themen aus dem Bereich Bildung.
Bei den Verhandlungen zum Ausbau der B464 nach Renningen hatte Braun erheblichen Anteil, dass das Projekt zu einem Abschluss fand.

Die Partei wird nach der Bundestagwahl am 27. September sich mit der Nachfolge beschäftigen.

 

Homepage SPD KV Böblingen

Wir auf Facebook

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

24.02.2018, 10:30 Uhr Regionalkonferenz der SPD zum Koalitionsvertrag
Regionalkonferenz der SPD zum Koalitionsvertrag am 24. Februar, 10.30 Uhr Bürgerzentrum Waiblin …

25.02.2018, 11:00 Uhr Regionale Dialogkonferenz der SPD

05.03.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

Alle Termine